Ideenwettbewerb Agrar & Ernährung 2019 – Grußwort

Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft

Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft

Ob in Berlin oder Köln, an der Nordsee oder im Alpenvorland: Überall in Deutschland gibt es ein vielfältiges Angebot an hochwertigen Lebensmitteln. Produkte sind jederzeit und immer verfügbar – und das auch noch zu bezahlbaren Preisen.

Aber wie und von wem diese Lebensmittel erzeugt werden, ist kaum noch bekannt. Früher war es selbstverständlich: Jeder wusste, wo unsere Lebensmittel her- kommen, welche Mühe hinter ihrer Her- stellung steckt. Gleichzeitig sind aber viele Verbraucher anspruchsvoller und kritischer geworden. Sie fragen zunehmend: „Wo kommt es her, wer hat es produziert und wie wurde es produziert?“ Viele wünschen sich noch mehr Nachhaltigkeit, mehr Transparenz und noch mehr Tierwohl.

Diese Chance, dieses neue Interesse an der Land- und Ernährungswirtschaft müssen wir nutzen. Wir brauchen Innovationen auf dem Feld, im Stall und bis hin zum Teller. Darin liegt für die Branche eine große Chance. Dazu sind Forschung und Wissenschaft nötig.

Wir brauchen aber vor allem kluge und kreative Köpfe mit frischen Ideen. Diese zu finden und öffentlich zu würdigen – dazu dient der Ideenwettbewerb Agrar & Ernährung. Er zeigt auch nach außen: Die Land- und Ernährungswirtschaft ist spannend, ist innovativ, ist modern und digital. Eine Branche mit Zukunft!

Den Bewerbern wünsche ich viel Erfolg. Seien Sie mutig, denken Sie frech und originell. Wir brauchen Sie!

Ihre

Julia Klöckner
Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft

Menü

Ihre Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien zu Analyse- und Marketingzwecken, um ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu bieten. Durch Klicken des Buttons "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu.

Mit Klick auf "Ablehnen" werden lediglich technisch notwendige Cookies eingesetzt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie in den Einstellungen Ihres Browsers die Übertragung von Cookies deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.

Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter:
Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle zu Analyse- und Marketingzwecken verwendeten Technologien, die dazu dienen, unsere Webseite fortlaufend zu verbessern, sowie zur interessengerechten Ausspielung von Werbung.
  • Ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies, z.B. Session-Cookies und Login-Cookies. Auch der zur Speicherung Ihrer Einwilligung eingesetzte Dienst Borlabs setzt zu diesem Zweck technisch notwendige Cookies ein.

Zurück